NEU: Das Schülerzeitungs-Archiv

Liebe Leser,

es gab eine Zeit – und die dauerte immerhin mehrere Jahrzehnte – da entstanden an der Stormarnschule von Schülern für Schüler geschriebene und auf Papier gedruckte Hefte: Schülerzeitungen. Die erste erschien im Schuljahr 1954/55 und die letzte erst vor ein paar Jahren.
Mittlerweile sind wir allerdings im digitalen Zeitalter angekommen, und stormstory.de führt diese alte Schülerzeitungs-Tradition in einem neuen Medium fort.

Die alten Schüler-Zeitungen wurden für wenig Geld an die Mitschüler verkauft, um einen Teil der Druckkosten wieder hereinzubekommen, der Rest wurde über lokale Werbeanzeigen eingenommen. Die Herstellung einer solchen Zeitung war nicht nur inhaltlich aufwändig, auch die gestalterische Seite war nicht ohne. Je nach Stand der damaligen Technik wurde Bleisatz, Schere und Kleber und Xerox-Kopiergeräten oder später mit dem Computer das Layout gemacht.

Damit diese alten Schätze nicht verloren gehen, hat stormstory.de nun ein Archiv für die Schülerzeitungen, die an der Stormarnschule entstanden sind, angelegt. Dank der Hilfe von Herrn Hartung konnten wir einen Grundstock von 16 Heften aus den Jahren 1984 bis 2007 digitalisieren und zur Ansicht ins Archiv einspeisen.

Dies Archiv soll weiterhin wachsen! Deshalb brauchen wir Eure Hilfe:
Solltet Ihr weitere Zeitungen finden (fragt doch mal rum! Eltern, Lehrer, bitte mitmachen!), so lasst sie uns zukommen oder scannt oder fotografiert sie ab und schickt sie uns!

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern im Archiv!
Sicherlich werdet Ihr das eine oder andere bekannte Gesicht oder bekannte Namen dabei entdecken.

Eure Redaktion