Klassenfahrt der 6. Klassen

Am 27. August 2018 war der Ahrensburger Bahnhof voller Koffer und aufgeregter Sechstklässler. Denn an diesem Tag fuhren wir – die 6. Klassen – nach Puan Klent auf Sylt. Nach einer sehr langen und heiteren Zugfahrt kamen wir endlich in der Jugendherberge an. Zuerst richteten wir unsere Zimmer ein und gingen das Gelände erkunden.

         

Die nächsten Tage machten wir schöne und spannende Ausflüge, wie zum Beispiel den Besuch im Museum für Naturgewalten in List. Dort machten wir eine Rallye durch die Ausstellungsräume. Nach einer schönen Pause am Strand fuhren wir weiter zum Shoppen nach Westerland. Ein weiteres Highlight war die wortwörtlich coole Wattwanderung sowie das ebenso kühle Baden in der Nordsee. Wir hatten eine sehr witzige und spannende Klassenfahrt auf Sylt, freuten uns aber dennoch alle auf zu Hause.

Ein Artikel von Merit Schrader und Maire Behlau, 6c

Schreibe einen Kommentar