Jugend debattiert Regionalwettbewerb

Am vergangenen Dienstag, den 12.02. 2019 fand der Regionalwettbewerb von Jugend debattiert bei uns in der Stormarnschule statt. Nicht nur unsere Schulgewinner Ada De Jongh und Arvid Baier nahmen teil, sondern auch zahlreiche andere Debattanten von Schulen aus dem Kreis Stormarn. Debattiert wurde über viele spannende Themen und Arvid konnte sich schließlich auch in der Finaldebatte der Sekundarstufe 2 mit der Frage „Sollen Bürger per Losverfahren zur Mitarbeit in Gremien wie Stadt- und Gemeinderäten verpflichtet werden?“ durchsetzen. Daher sehen wir ihn schon im März beim Landeswettbewerb in Kiel. Wir wünschen viel Erfolg!

Ein Artikel von Lilly Kemnitz und Mara Kirchhoff

Schreibe einen Kommentar