Über das Stolperstein-Projekt

Wie kam es zur Patenschaft der Stormarnschule für die Stolpersteine in der Waldstrasse 8? Unsere Recherchen über die Familie Rath wurden durch eine Anfrage von Frau Petter aus dem Stadtarchiv Ahrensburg ausgelöst. Sie machte uns auf eine Initiative zur Vorbereitung einer Stolpersteinverlegung in der Waldstraße 8, also in direkter Nachbarschaft der Stormarnschule, aufmerksam. In dieser […]

Recherchearbeit der Klasse 9c

Die Klasse 9c 2015/16 hat unter Anleitung ihrer Geschichtslehrerin Frau Karin Gerresheim zur Geschichte der Familie Rath recherchiert. Die Ergebnisse schlugen sich nieder in Form von: einer Ausstellung über die Raths und ihren Denunzianten von Bargen im Vorraum der Cafeteria der Stromarnschule einer Lesung der Lebensgeschichten der Raths und von Bargens bei der Stolpersteinverlegung am […]

Recherchearbeit der Klasse 11f

Der Profilkurs Geschichte Klasse 11. Jahrgang 2015/16 hat unter Anleitung ihrer Geschichtslehrerin Frau Karin Ahues zur Familie Rath recherchiert. Die Ergebnisse schlugen sich nieder in Form von: Schreiben einer Hausarbeit/Klausurersatzleistungen zum Thema Workshop/Erabeitung einer Rede für die Schülersprecherin für die Stolpersteinverlegung Erabeitung und Durchführung einer Unterrichtseinheit für die 6. Klassen zu den Stolpersteinen, in Verbindung […]

Was sind Stolpersteine?

  Ein Interview mit dem Künstler Gunter Demnig, dem Erfinder der Stolpersteine, geführt von Schülern der Klasse 9c im Anschluss an die Verlegungszeremonie.   STOLPERSTEINE hier wohnte 1933-1945 ein Kunstprojekt für Europa von Gunter Demnig Ein Projekt, das die Erinnerung an die Verteilung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner, der politisch Verfolgten, der Homosexuellen, der […]

Die Denunziation

Die Denunziation der Familie Rath durch den Landgerichtsdirektor Otto von Bargen   Der Fall Rath, geschildert von der Klasse 9c, 1. Halbjahr 2016   Dokumente

Die Stolpersteinverlegung

  Stolpersteine für die Familie Rath: Feierliche Verlegung in der Waldstraße Quelle: Ahrensburg24.de, Veröffentlicht am: 22. April 2016 Ahrensburg (ve). Verantwortung für die Erinnerung – die haben Schülerinnen und Schüler der Stormarnschule übernommen. Heute wurden auf der Basis ihrer Arbeit vier weitere Stolpersteine in Ahrensburg verlegt. Sie erinnern an die Familie Rath.   Schafft Erinnerung den […]

Veronika Rath

Lebensgeschichte von Veronika Rath (1883-1938) Flucht in den Tod 1883 Geboren in eine jüdische Familie in Hamburg, Vater Direktor einer Privatbank, wohlhabende Familie, behütete Kindheit. Zwei Geschwister, Clara und Georg, Veronika besucht einige Jahre lang ein Internat auf der Insel Wight, Interesse an Dichtung und Theater. 1908 Mit 25 Jahren erste Ehe mit einem Kaufmann aus München, […]

Dr. Hugo Rath

Lebensgeschichte von Dr. Hugo Rath (1876-1940) Denunziert und in die Verzweiflung getrieben 1876 Geburt am 22. Februar in Leipzig. Studium der Medizin, besonderes Interesse an Vorbeugung und Nachbehandlung von Krankheiten, Arbeit in verschiedenen Sanatorien, lernt Veronika Tillmann in einem dieser Sanatorien kennen. 1914 Im Alter von 38 Jahren Heirat mit Veronika Tillmann. 1914 – 1918 Meldete sich […]

Fritz Ulrich Rath

Lebensgeschichte von Fritz Ulrich Rath (1919-2007) Flucht ins Ausland 1919 Kam ein Jahr nach Beendigung des Ersten Weltkrieges in Ahrensburg zur Welt. Wohnte mit der Familie in der Waldstr. 8. 1921 Geburt der jüngeren Schwester Doyle. Wohlhabendes Elternhaus, Dienstboten, dennoch laut Zeitzeugen zu Fleiß und Bescheidenheit erzogen. Ab 1929 Besuch des Gymnasiums in Wandsbek. 1933 Als Fritz Ulrich […]

Dorle Rath

Lebensgeschichte von Dorle Rath (1921-1989) In Deutschland mit der Hilfe von Freunden überlebt 1921 Geboren in der Waldstr. 8 in Ahrensburg als Tochter wohlhabender, gut integrierter Eltern, zweites Kind von Dr. Hugo und Veronika Rath. Erhält als Kind Cello- , Klavier- und Gesangsunterricht. Nach 1933 Die Familien von Dorles Onkel Georg Tillmann und ihrer Tante Clara […]