Der Nachhaltigkeitstag an der Stormarnschule

Am Freitag, dem 21.6. fand an unserer Schule der Nachhaltigkeitstag statt. Alle Schüler konnten zwischen verschiedenen Projekten wählen und haben sich in den Workshops mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ auseinandergesetzt. Was wir in einigen der verschiedenen Workshops erarbeitet haben, könnt ihr in diesem Artikel lesen. In dem Workshop „Nachhaltige Kleidung“, der von Frau Schmidt, Frau Kehl und Frau Day betreut wurde, haben wir zunächst einen einstündigen Film zum Thema gesehen. Danach konnten wir Plakate anfertigen oder in Ahrensburg eine Umfrage mit von uns vorbereiteten Fragen durchführen. Am Ende haben wir uns noch einmal getroffen und unsere Ergebnisse verglichen.

In dem Workshop „Greenpeace“ sind die Schüler mit Herrn Karacsony nach Hamburg gefahren und haben ein Museum besucht, wobei sie einige Aufgaben zu der Ausstellung bearbeiten mussten.

In dem „Workshop Bienen“ von Frau Scholl und Herrn Muschik konnte man in einer Imkerei in verschiedenen Gruppen über das bedrohte Leben der Bienen und, was wir dagegen tun können, lernen. Man konnte am Ende sogar selbst ein Brot mit Honig aus der Imkerei essen.

Im Musikzweig der 9. Klassen wurde ein Song von den Schülern selber geschrieben und aufgenommen:

Insgesamt hat der Nachhaltigkeitstag uns allen sehr gut gefallen und wir konnten auch sehr viel lernen.

Schreibe einen Kommentar