Be smart, don´t start

Für alle, die  „Be smart, don´t start“ noch nicht kennen: Das ist ein Nichtraucher-Wettbewerb, bei dem man mit der ganzen Klasse teilnehmen kann. Dieses Jahr fand er zum 22. Mal hier in Deutschland statt. Alle Klassen der Jahrgänge 6 bis 8 können daran teilnehmen. Auch Klassen aus höheren Jahrgängen können mitmachen, wenn in der Klasse keine oder wenige Raucher sind. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, aufzuhören zu rauchen oder am besten gar nicht erst damit anzufangen. In der Klasse müssen mindestens 90% der Kinder rauchfrei sein. Um das zu überprüfen, muss einmal die Woche jeder in der Klasse sagen, ob er geraucht hat oder nicht. Einmal im Monat muss dann eine Postkarte, ein Brief oder eine Mail von der zuständigen Lehrerin oder dem Lehrer an „Be smart, don´t start“ geschickt werden, worin geschrieben steht, wer oder ob jemand geraucht hat. Es gibt verschiedene Preise zu gewinnen: Einer der Geldpreise im Wert von 100 Euro konnte die 8b von unserer Schule leztes Jahr gewinnen.

Schreibe einen Kommentar